TransAlive

Selbsthilfegruppe Wiesbaden

TransAlive Wiesbaden ist eine Selbsthilfegruppe für Menschen mit transidentem Empfinden, also Menschen, die körperlich entweder dem männlichen oder dem weiblichen Geschlecht angehören, sich jedoch als Angehörige des anderen Geschlechts empfinden.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Transsexuellen und deren Angehörigen Hilfen auf ihrem Weg anzubieten und sie in allen Fragen ihrer Transsexualität bzw. Transidentität zu beraten. Wir verfolgen keinerlei kommerzielle Ziele und wollen auch keine Therapie durch medizinische oder psychologische Fachkräfte ersetzen.

Mehr Infos gibt es unter:
https://www.facebook.com/groups/133781173771415/?fref=ts

Unsere Gruppe ist auch unter dem Namen *Trans-Alive Wiesbaden* auf Facebook zu finden.

Termine: Wir treffen uns im monatlich jeden 2ten Donnerstag um 18:00 im Frauenmuseum in Wiesbaden in der Wörthstr. 5. Wir sind ab halb sechs vor Ort, ihr habt also die Möglichkeit früher zu kommen und euch umzuziehen. Wir bringen immer etwas zu knabbern, Kaffee und Wasser mit.

Kontakt: trans_alive_wiesbaden@hotmail.com, hier erreicht ihr unsere Leiterin Diane Ryan von Fürstenberg.

Die Selbsthilfegruppe Trans-Ident Wiesbaden trifft sich jeden zweiten Donnerstag im Monat von 18.00 bis 20.00 Uhr im Frauen Museum Wiesbaden, Wörthstraße 5, 65185 Wiesbaden. Für alle, die sich umziehen möchten, wir sind ab 17.30 Uhr vor Ort. Wir freuen uns auf euch! Auch wenn Trans-Ident e.V. ein eingetragener, gemeinnütziger Verein ist, ist es selbstverständlich nicht notwendig ein Vereinsmitglied zu sein, um an den Gruppentreffen teilnehmen zu können. Wir sind stets offen für alle neuen Besucher, gleich ob Betroffene, Angehörige oder sonstige Interessenten.
Termine:

  • 11.05.17 von 18:00 bis 20:00
  • 08.06.17 von 18:00 bis 20:00
  • 13.07.17 von 18:00 bis 20:00
  • 10.08.17 von 18:00 bis 20:00
  • 14.09.17 von 18:00 bis 20:00
  • 12.10.17 von 18:00 bis 20:00
  • 09.11.17 von 18:00 bis 20:00
  • 14.12.17 von 18:00 bis 20:00